Downloadgröße

2017-10-10 08:29:58 UTC

Einer der häufigsten Wünsche, die wir von Endnutzern erhalten, geht darum, die Downloadgröße der Ausgaben zu vermindern. Das geschieht aus mehreren Gründen: um nicht so viel Data zu benutzen, um die Downloadzeit zu reduzieren und um nicht so viel Speicherplatz auf dem Gerät zu beanspruchen. Das sind alle valide Argumente.

Ausgaben in einer Visiolink-App müssen schon eine gewisse Größe haben um ein gutes Leseerlebnis zu gewährleisten, aber gleichzeitig gehen wir gerne auf die Wünsche der Leser ein.

Unsere aktuelle Lösung besteht aus zwei Aktionen:

  • Während des ersten Downloads werden mittlere Bilder anstelle von großen Bildern heruntergeladen. Dies reduziert die Downloadgröße um etwa 50%. Wir laden dann die einzelnen Bilder in einem großen Format herunter, wenn die spezifike Seite / der spezifike Artikel geöffnet wird.
  • In der Mobile Edition gibt es weniger Fokus auf die Authentic-Ansicht (wo das ePaper ein 1:1 der gedruckten Zeitung ist) und es ist jetzt möglich, alle Artikel zu lesen, ohne die neueste Publikation herunterzuladen. Sie laden stattdessen XML und Bilder separat herunter, was wesentlich weniger Daten erfordert.

Dies sollte die Download-Größe merkbar reduzieren und die Benutzerfreundlichkeit verbessern, ohne die Qualität unserer Produkte zu beeinträchtigen.

Es ist live von Android 2.17.06 und iOS 3.17.10 (News Module).

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare