Kurzanleitung: Qualitätssicherung mit Hold & Release

2016-11-08 10:33:27 UTC

Mit Hold & Release haben Sie frühzeitigen Zugang zu Ihrer Ausgabe um die Qualität und den Inhalt zu überprüfen, bevor die Ausgabe an die Leser freigegeben wird. Falls notwendig, kann die Publikation mehrmals verarbeitet werden. Schicken Sie einfach neue Seiten an Visiolinks FTP-Server, und die Ausgabe wird automatisch wiederverarbeitet. Die Ausgabe wird zurückgehalten und zum vereinbarten Zeitpunkt automatisch freigegeben.

Verfügbare Plattforme: iOS, Android, ab Windows 8 Tablet, ab Windows Phone 8, Web

Frühen Zugang zu der Publikation auf Web:

  1. Melden Sie sich auf admin.e-pages.dk mit Ihrem normalen Benutzernamen und Kennwort an
  2. Wählen Sie die Registerkarte "Kataloge"
  3. Wählen Sie den Ordner, wo Ihre Publikation gespeichert ist
  4. Wählen Sie "Show" und die Zeitung wird in Webansicht gezeigt.

 

Frühen Zugang zur Publikation auf Geräten

  1. Öffnen Sie die App
  2. Melden Sie sich mit Ihren Hold & Release-Informationen an
  3. Die Ausgabe wird im Cover Flow für Benutzer, die mit Hold & Release-Informationen angemeldet sind, sichtbar sein
  4. Die Ausgabe wird für Leser zum vereinbarten Freigabezeitpunkt sichtbar sein

So wird die Ausgabe automatisch freigegeben 

Falls Sie wünschen, Ihre Ausgabe vor der vereinbarten automatischen Freigabe auszugeben, können Sie sie manuell freigeben.

  1. Melden Sie sich auf http://admin.e-pages.dk/access.html an
  2. Wählen Sie die Registerkarte "Kataloge" und wählen Sie den Ordner, wo Ihre Publikationen gespeichert sind
  3. Drücken Sie "Edit" (das Bleistiftikon) auf der neuesten Ausgabe
  4. Drücken Sie "Release", und die Veröffentlichung geht live

 

Release_3.png

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare