Kurzanleitung: Anbieten eines Marketing-Opt-In-Incentive (IOS)

2016-11-23 08:38:40 UTC

Apple gibt Ihnen die Möglichkeit, Benutzern eine kostenlose Verlängerung ihres Abonnements anzubieten. Im Gegenzug stimmen sie zu, Ihnen ihre Kontaktdaten für Marketingzwecke zu übermitteln. Die vom Benutzer bereitgestellten Informationen stehen im Sales-und-Trends-Modul von iTunes Connect zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass bei kostenlosen Abonnements kein Marketing-Opt-In-Incentive angeboten werden kann (denn das Abonnement ist bereits kostenlos). Benutzer werden jedoch trotzdem gefragt, ob sie ihre Kontaktdaten mitteilen möchten.

 

Der Marketing-Opt-In-Incentive ist nur mit Abonnements verfügbar, die sich automatisch erneuern, und ist wie folgt einzurichten:

  1. Melden Sie sich in Ihrem iTunes ConnectKonto an.
  2. Wählen Sie die Funktion „Manage your apps“ und fügen Sie dann die App hinzu, mit der das Programm nachverfolgt werden soll, indem Sie auf „Manage In-App purchases“ klicken.
  3. Drücken Sie auf die Schaltfläche „Create New“ im oberen linken Seitenbereich.
  4. Wählen Sie „Auto-Renewable subscriptions“ in der Standardansicht.
  5. Beim Ausfüllen der Informationen müssen Sie auch die Dauer angeben, indem Sie auf die Schaltfläche „Add duration“ drücken.

  6. Es wird ein Pop-up-Fenster eingeblendet, über das Sie die Möglichkeit haben, den Marketing-Opt-In-Incentive zu aktivieren.



    Bestätigen Sie dies, wird eine Dropdown-Liste angezeigt, in der Sie die Dauer des Programms bestimmen können.
  7. Geben Sie alle weiteren Informationen an, um die Einrichtung der Marketingaktion abzuschließen.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare