In-App Benachrichtigungen

2017-02-08 15:08:09 UTC

In-App Benachrichtigungen sind Benachrichtigungen, die an Ihre App geschickt werden, die der Leser sieht, wenn die App geöffnet wird. Im Gegensatz zu Push-Nachrichten kann man nicht ablehnen, In-App Benachrichtigungen zu erhalten, und sie sind daher nützlich, wenn es um wichtige Nachrichten wie fehlende Ausgaben oder technische Störungen geht.

Um Benachrichtigungen zu verschicken, wählen Sie den Button "IN-APP MESSAGES", wie unten angezeigt. Haben Sie mehr als eine App, wählen Sie bitte im Context Picker die entsprechende App.

 

Danach haben Sie eine Reihe von Möglichkeiten, die im folgenden erläutert werden.

Platform (Plattform)

Diese Option erlaubt Ihnen, zwischen den verschiedenen Plattformen zu wählen, zu denen die Nachricht geschickt werden soll.

Message (Nachricht)

Hier geben Sie die Nachricht an. Sie darf nicht mehr als 255 Zeichen enthalten.

Date (Datum)

Ein spezifikes Datum und Zeitpunkt muss gewählt werden, und es muss sowohl Startdatum wie auch Enddatum enthalten. Nur in diesem Zeitraum wird die In-App Nachricht verschickt, und das bedeutet, dass Leser, die in diesem Zeitraum die App öffnen, die Nachricht sehen. Ein Leser wird nicht dieselbe Nachricht mehrmals auf dem gleichen Gerät erhalten.

Drücken Sie “Send” um die Nachricht zu verschicken. Wenn Sie die Nachricht verschickt haben, wird sie in der Liste mit dem Status "Active" oder "Inactive" angegeben.

Die Nachricht wird in dem gewählten Zeitpunkt aktiv verbleiben. Sie können auch die Nachricht löschen, falls sie nicht länger gezeigt werden soll. In der Liste sehen Sie auch, wie vielen Empfängern die Nachricht gezeigt worden ist.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare