Visiolink unterstützt nicht länger iOS 7

2017-02-14 09:53:14 UTC

Visiolink entfernt die Unterstützung von iOS 7, die bis jetzt die niedrigste unterstützte iOS-Version war. Das bedeutet, dass alle iOS-Apps, die nach dem 31. März gebaut oder aktualisiert werden, von iPhones und iPads mit einer iOS-Version niedriger als 8.0 nicht unterstützt werden.

Warum unterstützen wir nicht länger iOS 7?

Unser Wunsch ist es, Lösungen mit der höchstmöglichen Qualität zu entwickeln und den Lesern eine stabile App zu sichern. Indem wir die Unterstützung von iOS 7 entfernen, erreichen wir eine viel stabilere Codebasis, wo wir nicht berücksichtigen müssen, dass die Kompatibilität mit älteren Versionen gewährleistet ist. Das bedeutet z.B., dass wir jetzt die Methode ändern können, womit eine Seite in der Zeitung gezeichnet wird, und die Leser werden erleben, dass der Text jetzt schneller scharf wird.

Wir meinen, dass dieser Zeitpunkt der richtige ist, da durchschnittlich weniger als 5% der Nutzer in allen Visiolinks iOS-Apps eine iOS-Version niedriger als 8.0 verwenden.

 

Was bedeutet es für die Leser

Falls Ihre jetzige App aktualisiert wird: Die Leser, die noch nicht auf iOS 8 oder 9 aktualisiert haben, werden nicht die Aktualisierung holen können. Die jetzige Version der App funktioniert immernoch für alle, aber es ist für uns nicht möglich, Fehler auf der alten Version zu berichtigen. Falls die Leser iOS 7-spezifike Fehler erleben, muss ihnen empfehlen werden, zu iOS 9 zu aktualisieren und dann die App zu aktualisieren.

Falls Sie eine neue App erhalten: Leser mit einem iPhone oder iPad, das auf iO7 oder niedriger läuft, werden die App nicht im App Store holen können. Diese Benutzer werden auch empfohlen, zu iOS 9 zu aktualisieren, und dann werden sie die App holen können.  

Alle iPads auf  iOS 7 können auf iOS 9 aktualisiert werden. iPhone 4 kann nicht aktualisiert werden. Alle anderen iPhones, inklusive iPhone 4S, können auf iOS 9 aktualisiert werden. 

Wir hoffen, Sie werden mit den Änderungen zufrieden sind. Falls es Fragen gibt, wenden Sie sich bitte an das Customer Care-Team: support@visiolink.com.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare